Ο Τζάρεντ Λήτο τελειοποίησε τον Τζόκερ του Γέλιο στην ομάδα αυτοκτονίας

WeGotThisCoveredSelbstmordkommando Galerie1von78
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Von allen komplizierten Schichten des Clown Prince of Crime als Charakter ist diejenige, die bei Fans am meisten Anklang findet, das ikonische, blutgeronnene Joker-Gackern. Es ist eine der Eigenschaften, die es jedem Schauspieler, der den berüchtigten Superschurken von DC porträtiert, ermöglicht, der Formel seine eigene Wendung hinzuzufügen, und als nächstes, um Wahnsinn zu genießen, ist Jared Leto für dieses Jahr Selbstmordkommando .

Es versteht sich von selbst, dass Letos Schauspiel während der gesamten Produktion Gegenstand hitziger Debatten war, aber der Wahnsinn scheint eine Methode zu sein. Hier zeigt der Oscar-Preisträger CNBC seinen kreativen Prozess und insbesondere, wie er sich dazu entschlossen hat, das Lachen des Jokers zu perfektionieren.



Λόρδος των δαχτυλιδιών τελευταία ταινία

In der Tat, wenn Sie in New York oder Toronto leben und zufällig die entdeckt haben Selbstmordkommando Stern, es besteht eine gute Chance, dass Sie diesen Prozess beschleunigen konnten.



Ich arbeitete an dem Lachen, als würde ich durch die Straßen von New York und Toronto laufen. Ich ging ein bisschen durch die Straßen und sah, was für ein Lachen unter die Haut der Menschen gehen würde. Wenn Sie jemanden in einem Restaurant laut lachen hören, ist das ein wenig unangenehm. Ich probierte sie aus und kam an einen Ort, an dem ich lachte und die Leute sich umdrehten wie: 'Wer ist dieser gruselige Kerl hinter mir?'

Als nächster Schritt im DC Extended Universe gehalten, vor allem, weil es angeblich anders ist als jedes Superhelden- / Antihelden-Feature zuvor, wird jetzt angesichts des kritischen Trommelns, auf das es gerichtet ist, ein zusätzlicher Druck auf die Schultern von David Ayers Spinoff ausgeübt Batman V Superman . Diese grellen Anhänger sind uns sicherlich aufgefallen, können es aber Selbstmordkommando diesen Stil während der gesamten Laufzeit beibehalten?



David Ayer entfesselt die Task Force X in all ihrer unbeschreiblichen Pracht, wenn Selbstmordkommando landet am 5. August in den Kinos.

Quelle: CNBC